Dr. med. Johannes Wilkens - 100 Jahre Zukunft
  • Ärztlicher Direktor der Alexander von Humboldt Klinik Bad Steben mit integrierter Privatpraxis für anthroposophische Medizin

Dr. med. Johannes Wilkens ist seit 2014 Ärztlicher Direktor der Alexander von Humboldt Klinik Bad Steben. Dr. Wilkens studierte Theologie und Medizin und war intensiv beteiligt an Aufbau und Mitgestaltung der Alexander von Humboldt Klinik Bad Steben als integrativer Rehabilitationsklinik für Geriatrie.

Zahlreiche Veröffentlichungen zu Arzneimitteln und den Alterserkrankungen sowie zu medikamentösen Studien. Buchautor zu den Themen Apoplex, Demenz, Morbus Parkinson, Rückenschmerzen, Mistel und Christrose.

Mitgliedschaften: Mitglied am BfArM, im erweiterten Vorstand von Natur und Medizin und dem Förderverein der Carstens-Stiftung. 2006/2007 tätig im Vorstand der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland (GAÄD). Zusatzbezeichnung Homöopathie und interne Anerkennung Anthroposophische Medizin der GAÄD.

Träger von Förderpreisen der Karl und Veronica Carstens-Stiftung und der Continentalen Krankenversicherung.