Dr. med. Marion Debus - 100 Jahre Zukunft
  • Leitende Ärztin Onkologie, Klinik Arlesheim (CH)
  • Dozentin im In- und Ausland zu Fragen einer anthroposophisch erweiterten Onkologie
  • Mitwirkende an den berufsbegleitenden Ausbildungsgängen Anthroposophische Onkologie 

Marion Debus: Jahrgang 1968, Medizinstudium an der Ruhr-Universität Bochum 1989 bis 1995. 1996 bis 2002 Assistenzarzttätigkeit mit Ausbildung zur Internistin an der Klinik Öschelbronn, Pforzheim, Princess of Wales Hospital, Bridgend (GB) und Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe Berlin.

Von 2002 bis 2005 Tätigkeit an der Abteilung für Hämatologie/Onkologie am Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart mit Erwerb der Zusatzbezeichnung Hämatologie/Internistische Onkologie. Von 2005 bis 2017 Oberärztin am Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe Berlin mit onkologischer Ambulanz. Seit 2017 Leitende Ärztin Onkologie, Klinik Arlesheim (CH).